Gesangverein Germania 1884 Spessart e.V.

Aktuelle Neuigkeiten

Rückblick auf das Chorkonzert „10 Jahre Wilke Lahmann“

Der Gesangverein Germania Spessart hatte vor 10 Jahren großes Glück, als Chordirigenten Wilke Lahmann zu bekommen. Und das Glück und die Freude am gemeinsamen Singen waren spürbar im Konzert in der Kirche St. Antonius, das anlässlich des zehnjährigen Chorleiter-Jubiläums stattfand.


Die Germania-Chöre brachten eine bunte und abwechslungsreiche Auswahl an traditionellem und modernem Liedgut zu Gehör. Pamela Greter führte mit Ihrem unvergleichlichen frischen Stil und Charm durch das Programm. So sang der Männerchor unter anderem ausdrucksstark „Wenn der Tag zu Ende geht“ von Rudi Kühn, Peter Maffays „Über sieben Brücken musst du gehen“, der Frauenchor Nenas „Wunder gescheh’n“ oder „Farbenspiel des Winds“ von Alexandra Wilcke. Von beiden Chören zusammen war Gene Raskins aus dem Russisch adaptierten „Those were the Days“ („An jenem Tag) und „Leben ist mehr als Kohle und Kies“ zu hören. Und das Vokalensemble bot dem Publikum unter anderem „Close to you“ der Carpenters, John Mile’s größten Erfolg „Music was my first Love“, das neuseeländische Walfänger-Shanty „The Wellerman“ und den 50er-Jahre-Hit der Spaniels „Good Night, Sweetheart Good Night. Das Publikum war begeistert, die Sänger glücklich. Auf dem Nachhauseweg schwebten dicke April-Schneeflocken herab und packten das Erlebte in weiße Watte.

Grandioses Konzert des Männerchors

Schlachtfest 2023

Vereinsausflug mit der Dampflok nach Bad Wildbad 

Nächste Termine

23
JUN

Bürgerfest 50 Jahre Gesamtgemeinde Ettlingen

Ettlingen Stadt - Schlossvorplatz, ab 10:00 Uhr

7
JUL

Lindenbrunnenfest

Schluttenbach, ab 11:00 Uhr
25
JUL

SOMMERPAUSE

Wo auch immer dich die Sehnsucht hinträgt...., ab 00:00 Uhr
14
SEP

Schlachtfest

Vereinsheim, ab 17:00 Uhr